Es bringt Sie auf den Märkten zum Speicheln … Aligot! Kartoffeln, Käse und ein wenig Muskeln, damit es sich bis zur Decke dreht, es liegt an Ihnen!

Zutaten

Für 4 Leute

  • 1 kg alte Kartoffeln
  • 350 g frischer Laguiole-Tomme (von 2 bis 3 Tagen)
  • 2 Esslöffel frische Sahne
  • 120g Butter
  • 1 Knoblauchzehe

Vorbereitung

  1. Die geschälten Kartoffeln in Salzwasser kochen. Den frischen Tomme in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch zerdrücken.
  2. Wenn die Kartoffeln gar sind, pürieren Sie sie. Butter zur frischen Sahne geben, erhitzen und würzen.
  3. Mischen Sie den frischen Tomme mit dem sehr heißen Kartoffelpüree und dem Knoblauch, falls gewünscht. Kräftig umrühren, damit die Mischung homogen ist.

Ein bisschen mehr

Fügen Sie dem Speck Bratensaft hinzu, um den „Speckgeschmack“ zu erhalten.

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt