Um die Geschichte anders zu entdecken, laden unsere Guides Sie ein, die Elemente unseres Erbes bei sensorischen Touren zu berühren, zu fühlen und mit ihnen zu spielen.

Sinnesbesuche: Folgen Sie uns mit geschlossenen Augen!

Entdecken Sie mithilfe von Spiegeln mit verbundenen Augen die Ecken und Winkel unserer Denkmäler, spüren Sie die Luft auf Ihrem Gesicht und die Textur der Fliesen unter Ihren Füßen und bewundern Sie mit der Lupe in der Hand die kleinsten Spuren der Vergangenheit, die in die Steine ​​eingraviert sind!
Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, werden Sie zum Künstler und entdecken Sie die kleinen Geschichten und großen Geheimnisse unserer Websites.
Besuche für alle, die Geschichte nicht mögen, aber mit Spaß lernen wollen!

Originelles und spannendes Konzept, das es Ihnen ermöglicht, an dem Besuch eines außergewöhnlichen Ortes teilzuhaben.

Unsere Sinnestouren

Erkunden Sie während der Schulferien von April bis November unsere Dörfer und Denkmäler auf einer Sinnestour:

  • in Najac, einem der schönsten Dörfer Frankreichs;
  • in Villeneuve d'Aveyron, einem mittelalterlichen Dorf mit Charakter;
  • im Kloster Chartreuse Saint-Sauveur in Villefranche de Rouergue;
  • in der Kapelle der Schwarzen Büßer von Villefranche de Rouergue.

Wie buche ich meinen Sinnesbesuch?

Sind Sie bereit, unser Reiseziel auf originelle Weise zu erkunden? Buchen Sie jetzt Ihre Führung für ein unvergessliches Erlebnis. Bitte beachten Sie, dass die Kapazität für sensorische Führungen begrenzt ist. Denken Sie daran, zu buchen!

Sie haben es für Sie getestet ...

Vollständiger Immersionsbesuch, geführt von einem freundlichen und sachkundigen Führer. Ausnahmsweise ließen die Jugendlichen ihre Handys liegen.

Es war das erste Mal, dass wir einen Besuch dieser Art machten, es war originell! Für die Kinder war es toll. Spiele trainieren unsere Vorstellungskraft und unseren Beobachtungssinn.

Sinnesbesuche

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Registrieren

Teilen Sie diesen Inhalt