Entdecken Sie das Erbe anders mit dem sinnlichen Besuch der Kapelle der Schwarzen Büßer. Beobachten, fühlen, hören... Erwecken Sie Ihre Sinne in diesem überraschenden Denkmal in Villefranche de Rouergue.

gerne ungewöhnliche Entdeckungen, beschließe ich, mich bei meinem Bruder für den Sinnesbesuch der anzumelden Kapelle der Schwarzen Büßer von Villefranche-de-Rouergue. Ich möchte den traditionellen Kommentar eines Dozenten vermeiden und denke, dass es der richtige Kompromiss ist, um Spaß am Lernen zu haben.

Nachdem ich auf der charmanten Place Saint-Jacques auf der Terrasse des Hotel des Fleurines einen Kaffee getrunken habe, geselle ich mich zu einer kleinen Gruppe von einem Dutzend Leuten, die sich mit Ludovic, unserem Führer, unterhalten.

Ein überraschender und fesselnder Sinnesbesuch

Ludovic klärt uns kurz über das Konzept des Besuchs auf und beruhigt uns mit einem breiten Lächeln und einer Prise Humor.

Anders als ich dachte, gehen wir nicht direkt in die Kapelle. Ludovic schickt uns mit einem ins kalte Wasser Fassaden-Beobachtungsspiel. Ich denke sorgfältig über jedes Detail nach, um mir so viele Elemente wie möglich einzuprägen!

SPL West Aveyron Tourismus
Sinnesbesichtigung der Kapelle der Schwarzen Büßer

Dann ist es die Augen geblendet Als wir das Gelände betreten, ist es still… Nur ein leichter Weihrauchgeruch ist wahrnehmbar.

Ohne Sicht ist es ziemlich schwierig, sich zurechtzufinden. Dennoch ermöglicht uns das von Ludovic vorgeschlagene kleine Spiel, unsere Umwelt ein wenig besser zu verstehen.

Zu den Klängen erhabener Barockmusik nehmen wir unsere Augenbinde ab und die Magie geschieht. Das Gebäude ist prächtig und vollständig mit Dekor bedeckt. Und es auf diese Weise zu entdecken, was für eine Ohrfeige!

Ludovic fordert uns dann heraus, bestimmte Musikinstrumente zu entziffern… Gar nicht so einfach, aber amüsant lehrreich.

Die Kapelle der Schwarzen Büßer: ein bleibender Zauber

Danach zieht Ludovic in der Mitte der Kapelle ein großes Laken auf und lädt uns ein, uns darauf zu legen. Was für eine Freude, darüber nachzudenken mehrfarbiges Holzgewölbe, in unserem eigenen Tempo und aus einem neuen Blickwinkel. In dieser erstaunlichen Position werden wir zu Akteuren des Besuchs! Anstatt uns eine traditionelle Beschreibung des Dekors zu geben, lädt Ludovic uns ein, unsere Standpunkte zu teilen. Dieser privilegierte Moment, in dem sich die Welt um dieses prächtige Gewölbe zu drehen scheint, ist unglaublich!

Sinnesbesichtigung der Kapelle der Schwarzen Büßer

Dann weiter zu sorgfältige Beobachtung. Die Kapelle verbirgt Details, Ludovic gibt uns jedem ein kleines Bild und fordert uns auf, das in der Kapelle fotografierte Element zu finden. Für die einen einfach, für die anderen schwierig… Der Wettbewerbsgeist erwacht!

Bereits anderthalb Stunden Besuch! Außergewöhnlich…

Gut zu wissen!

Dies ist keine herkömmliche Führung mit Darstellung des historischen Kontexts, der Künstler, die auf dem Gelände gearbeitet haben, und der Rolle der Bruderschaft der Schwarzen Büßer. Trotzdem ist es ein einzigartiges Erlebnis, bei dem es auf jedes Detail ankommt.

Geschlossen
Boulevard Haute-Guyenne
12200 Villefranche-de-Rouergue
Meinen Weg berechnen
Gewölbe der Kapelle der Schwarzen Büßer

Buchen Sie Ihren Besuch

Meine Geschichte hat Sie dazu gebracht, den sensorischen Besuch auszuprobieren?
Hier finden Sie alle Informationen, um Ihren Besuch vorzubereiten!

War dieser Inhalt für Sie nützlich?