Im Herzen der Gorges de l'Aveyron schlendern Sie durch die engen Gassen des mittelalterlichen Dorfes Saint Antonin Noble Val. Gehen Sie nicht, ohne einen Rundgang durch den unumgänglichen Markt gemacht und die schönsten Aussichtspunkte über das Tal bewundert zu haben.

Eine mittelalterliche Stadt im Herzen der Schluchten des Aveyron

Die Stadt Saint-Antonin-Noble-Val liegt im Nordosten des Departements Tarn-et-Garonne, am Fuße dieses "Noble Valley", und wird von der Roc d'Anglars, einer majestätischen Kalksteinmauer, dominiert. der Roc Deymié und der Pech Dax. 

Geboren um eine Benediktinerabtei im XNUMXe Jahrhundert, die Mittelalterliche Stadt von Saint-Antonin sitzt bei Zusammenfluss von Aveyron und Bonnette, am genauen Treffpunkt der drei ehemaligen Provinzen von Rouergue, Quercy und der Albigenser.
  
Tauchen Sie ein in seine mittelalterliche Vergangenheit entlang der Gassen, Sie werden eine entdecken reiches Vermächtnis : das Maison Romane, das ehemalige Kloster der Génovéfains, das Maison du Roy, das Maison de l'Amour, die Gerbereien... 

Blottie au coeur d'une muraille calcaire
Die Geschichtenerzähler

Eingebettet in das Herz einer Kalksteinmauer

Saint-Antonin-Noble-Val profitiert von einer geschützten Umwelt im Herzen der grünen Natur.

Saint-Antonin-Terrasse

Ein Ort für Austausch und Flanieren

Die ganzjährig lebendige Stadt Saint-Antonin-Noble-Val ist reich an Geschäften, Restaurants, Vereinen und Künstlerateliers.  

Schlendern Sie durch die Gassen, entdecken Sie wunderschöne Kunsthandwerkskreationen und trinken Sie etwas auf einer der Dorfterrassen. Place de la Halle, stellen Sie sich das quirlige Treiben der Jahrmarktstage im Mittelalter vor.  

Aber hier lebt die Geschichte in der Gegenwart! Treffen Sie sich also jeden Sonntagmorgen zum Leben einer der schönsten Märkte Okzitaniens !   

Entlang der Rue de la Pélisserie, vom Place des Tilleuls bis zum Place du Buoc, werden die farbenfrohen Stände Ihre Geschmacksknospen erwecken. Leckerer Käse, Obst und Gemüse der Saison, lokale Spezialitäten, macht alles Lust! 

Saint-Antonin-Berges
Die Geschichtenerzähler

Ein Ort für Outdoor-Aktivitäten

Faulenzen ou sportlicher Ausflug ? Beide ! 

Entlang des Aveyron-Fluss, wählen Sie einen Picknicktisch und dekorieren Sie ihn mit lokalen Gerichten zum Genießen. Lassen Sie sich im Schatten der Bäume vom Plätschern des Wassers wiegen und bewundern Sie die Farben der Klippen vor Ihnen. 

Ziehen Sie nach dieser faulen Pause Ihre Turnschuhe an und wählen Sie aus einer Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten. Klettern, Kanufahren, Wandern, Reiten oder Radfahren, erleben Sie schöne Empfindungen in atemberaubenden Landschaften!

Vergessen Sie nicht die Bosc-Höhle, natürliche Neugier dank seiner vielen Konkretionen. Mit seinem brandneuen Spielplatz können Sie einen angenehmen Tag mit Ihrer Familie verbringen und ein Picknick im Herzen des Waldes machen. 

Gehen Sie nicht, ohne das zu nehmen Gesims Straße und stoppen Sie über dem Zirkus der Knochen, die meisten schöne Aussicht auf das Tal warten dort auf dich! 

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt