Zurück Zurück

Jouyre-Tal, Variante um Najac

NAJAC

Auf dem Land, Wandern

Variante des langen Rundgangs des Jouyre-Tals. Land- und Waldlandschaften sowie eine herrliche Aussicht auf das Dorf Najac

Jouyre-Tal, Variante um Najac

Dauer 02h30

Elevation: -326 D- ​​/ 326 D+

Abstand: 10.2 km

1. Abfahrt Camping le Païsserrou

Beginn der Wanderung gegenüber dem Eingang zum Camping le Païsserrou, am Fuße des Najac. Parkmöglichkeit 200 Meter weiter auf dem Parkplatz der Outdoor Base (AAGAC). Fahren Sie 150 Meter entlang der D39 zum Fluss hinab und überqueren Sie dann die Frégère-Brücke. Nehmen Sie den Weg, der am Ausgang der Brücke nach links absteigt. Entlang des Aveyron zum städtischen Schwimmbad. Fahren Sie weiter am Fluss entlang auf der Straße bis zur St. Blasius-Brücke.

2. Schritt 1

Überqueren Sie nicht die Brücke, sondern nehmen Sie die kleine Straße rechts, die 200 Meter nach Les Fieys hinaufführt. Nehmen Sie den breiten Weg nach rechts. Bleiben Sie auf diesem Weg für 2,5 km bis zur Straße (ein Ort namens La Crouzille). Nehmen Sie die D564, die 200 Meter in Richtung Villevayre ansteigt, und nehmen Sie dann den Weg rechts, der zu einem der schönsten Aussichtspunkte über Najac führt!

3. Schritt 2

Folgen Sie dem Weg, bis Sie wieder auf die D564 treffen, und fahren Sie dann 1,5 km auf dieser. An der Kreuzung angekommen biegen Sie rechts ab auf die D47 Richtung Monteils/Najac. Verpassen Sie unterwegs nicht die sehr schöne Aussicht auf Najac (rechts am Najac-Schild). An einem Ort namens "le Ligal" (großes, isoliertes Haus auf der linken Seite der Straße) biegen Sie rechts auf den Waldweg ab, der nach Najac abfällt.

4. Schritt 3

Folgen Sie den Markierungen entlang des Forstweges, der Sie zur Straße führt. Biegen Sie links bis zur St. Blaise-Brücke ab und biegen Sie dann scharf links ab, um dem Fluss auf dem Weg zurück zu Ihrem Ausgangspunkt zu folgen.

5. Ende der Tour

Kehren Sie zum Eingang des Campingplatzes Le Païsserrou zurück

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt