Zurück Zurück

Kalvarienbergweg – Villefranche-de-Rouergue

Villefranche-de-Rouergue

Bummeln, entdecken

Erbe

Wenn Sie nach Calvaire hinauffahren, haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Bastide de Villefranche. Sie können das für die Bastiden so spezifische Raster sehen und dank der Orientierungstabelle die verschiedenen Denkmäler der Stadt ausfindig machen: Stiftskirche, Kapelle der Schwarzen Büßer, Chartreuse St. Sauveur,...

Kalvarienbergweg – Villefranche-de-Rouergue

Dauer 00h30

Elevation: -33 D- ​​/ 150 D+

Abstand: 2.1 km

1. Abreise

Folgen Sie vom Fremdenverkehrsamt dem Fluss flussaufwärts in Richtung Figeac. Nehmen Sie die Brücke rechts, um den Alzou zu überqueren, und fahren Sie dann unter der Eisenbahnbrücke hindurch. Nehmen Sie den Fußgängerzugang Côte du Calvaire, direkt gegenüber. Sie erreichen die Kapelle des Heiligen Grabes, vor der sich ein großer Orientierungstisch mit Blick auf das Panorama von Villefranche befindet.

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt