Nehmen Sie sich Zeit, um die Sehenswürdigkeiten und Denkmäler des Territoriums der Bastiden und der Schluchten von Aveyron zu besuchen. Sie können sich nicht entscheiden? Folgen Sie unserer Auswahl an Websites und profitieren Sie von Rabattangeboten.

Der Multisite Pass, wie funktioniert er?

Ein Eintritt zum vollen Preis für eine der folgenden drei Websites:

Bietet Ihnen einen Vorzugspreis an den 5 folgenden Standorten:

Bei Vorlage des Tickets für den ersten Besuch. Angebot gültig für 7 Tage ab dem ersten Einkauf. Denken Sie daran, Ihr Ticket aufzubewahren.

Die Websites, die Ihnen nach dem Kauf von a
Eintritt zum vollen Preis

grotte-foissac-stalactites

Prähistorische Höhle (Foissac)

Die prähistorische Höhle bewahrt Fußabdrücke, Gegenstände und Bestattungen, die unsere Vorfahren vor 5000 Jahren hinterlassen haben. Diese archäologischen Überreste wurden untersucht und vor Ort in einer beeindruckenden Umgebung entlang eines unterirdischen Flusses aufbewahrt. Von Anfang April bis Ende Oktober
Mehr Informationen

Chartreuse Saint-Sauveur (Villefranche-de-Rouergue)

Die Chartreuse Saint-Sauveur ist ein Meisterwerk der Flamboyant-Gotik aus dem XNUMX. Jahrhundert. Das Kloster beherbergt außergewöhnliche Räume, darunter einen der größten Kreuzgänge Frankreichs. Von Anfang April bis Anfang November
Mehr Informationen

Königliche Festung (Najac)

Die aus dem 6,80. und XNUMX. Jahrhundert stammende königliche Festung von Najac ist ein außergewöhnliches Beispiel mittelalterlicher Militärarchitektur. Das intakte Verlies beherbergt XNUMX Meter lange Schießscharten, weltweit einzigartig. Von Anfang April bis Ende Oktober
Mehr Informationen

Partnerseiten bieten Ihnen einen ermäßigten Preis bei Vorlage der Eintrittskarte zum vollen Preis von einer der oben genannten Seiten

maisonphoto-villeneuve-johnny

Haus der Fotografie – Jean-Marie Périer (Villeneuve-d'Aveyron)

In einer Residenz aus dem 190. Jahrhundert im Herzen der Bastide präsentiert die Ausstellung von Jean-Marie Périer auf drei Ebenen 1960 Fotografien der Stars der 1970er und XNUMXer Jahre von Anfang Februar bis Ende Dezember
Mehr Informationen
villeneuve-aveyron-agence-les-conteurs

Tour Soubirane (Villeneuve-d’Aveyron)

Der Soubirane-Turm, eine bemerkenswerte Verteidigungsstruktur und ein wahres städtisches Symbol, war das Haupttor zur Bastide. Ausgestattet mit einem Stunner, einem doppelten Fallgatter und Zinnen beherbergt es heute temporäre Ausstellungen. Von Anfang Februar bis Ende Dezember
Mehr Informationen
chapelle-penitent-visite

Kapelle der Schwarzen Büßer (Villefranche-de-Rouergue)

Hinter einer relativ nüchternen Fassade im klassischen Stil beherbergt die Kapelle der Schwarzen Büßer eine Innenausstattung von außergewöhnlichem Reichtum. Das Gebäude aus dem XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert ist ein Juwel barocker Kunst. Von Anfang April bis Anfang November
Mehr Informationen
abbaye-locdieu-reflet

Befestigte Abtei von Loc-Dieu (Elben)

Die aus leuchtend ockerfarbenem Sandstein erbaute Abtei von Loc-Dieu verfügt über eine gotische Kirche, einen Kreuzgang und im XNUMX. Jahrhundert befestigte Gebäude. Das ungewöhnliche Aussehen einer befestigten Burg inmitten eines romantischen Parks beherbergte während des Zweiten Weltkriegs die Mona Lisa. Von Anfang Juli bis Mitte September / Besuchen Sie den Park ganzjährig
Mehr Informationen
maison-gouverneur-ciap

Haus des Gouverneurs (Najac)

Das komplett renovierte Haus des Gouverneurs diente einst der königlichen Verwaltung und kommerziellen Aktivitäten. Es beherbergt heute das Interpretationszentrum der Architektur und des Erbes der Bastiden von Rouergue, das die Merkmale des Territoriums präsentiert. Von Anfang April bis Ende Oktober
Mehr Informationen

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt