Zurück Zurück
Camjac

Château du Bosc – Demeure de Toulouse-Lautrec

Adresse

Le Bosc
12800 Camjac

Anfahrt

Über uns

Dieses reich ausgestattete mittelalterliche Schloss, eine außergewöhnliche Familienresidenz, gab Toulouse-Lautrec das Vermögen, einer der berühmtesten Maler des XNUMX. Jahrhunderts zu werden. Der Künstler ist dort noch immer mit Zeichnungen, Plakaten und Lithographien präsent. 

BESCHREIBUNG:

Der ehemalige Bergfried, der 1180 von Bérenger du Bosc erbaut wurde, wurde zu einem mittelalterliche Festung mit Wassergräben und Zugbrücken, Pfefferbüchsentürmen, Schießscharten und Kanonen, bis die Großmutter des Malers, Gräfin Raymond de Toulouse-Lautrec geborene Gabrielle d'Imbert du Bosc, Mitte des XNUMX. Jahrhunderts die nüchterne Wehrburg in eine umwandelte einladendes Zuhause der Familie, unter Beibehaltung der Renaissanceteile des Gebäudes.

Obwohl er 1901 starb, Der Künstler ist immer noch da durch eine Reihe von Kinderzeichnungen, persönlichen Gegenständen, Postern, Lithografien und Fotografien. Dieses Familienschloss ist auch reich an Erinnerungen, wie der Messlatte, die ab 1850 alle Familienmitglieder vermaß.

Die geführten Besichtigungen erzählen Sie vom Leben seiner Vorfahren, dem Schwertadel aller Offiziere in den Armeen des Königs, den Erinnerungen an die Jugend des Malers und seinen Ferien in Le Bosc bis 1900.

Das Denkmal beherbergt prächtig Aubusson-Wandteppiche aus dem XNUMX. Jahrhundert, die die Heldentaten Alexanders des Großen nachzeichnen, sowie Pflanzen und Grisailles aus dem XNUMX. Jahrhundert von Sauvage, Maler am Hofe von Marie-Antoinette.

Das Schloss ist im Inventar von aufgeführt Historische Denkmäler.

Im Jahr 2003 sein Lustgarten wurde bei der registriertAllgemeines Inventar des kulturellen Erbes : Es präsentiert insbesondere zwei bemerkenswerte Aveyron-Arten, die Sie bei einem Spaziergang im Park entdecken können.

Durchschnittliche Dauer der Führung: 1 Stunde / Letzter Besuch 1 Stunde vor Schließung

Wanderung von der Burg - 1 Stunde

Führungen ganzjährig, auch außerhalb der Saison. 

In unserem Haus ist kein kostenloser Besuch möglich.

Info Covid: Alle Maßnahmen werden umgesetzt, um Sie sicher willkommen zu heißen.

Wir sprechen: Englisch, Italienisch

Themes

  • Schloss

Standortdetails

  • In einem Weiler / Ort

Besuche

Mindestgruppengröße: 15 Person(en)

Maximale Gruppengröße: 50 Person(en)

Kunden

  • Kinder
  • Erwachsene
  • alle Altersgruppen
  • Lehre

Besuchen Sie Sprachen

  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch

Preise

Preise Min. Max.
Individuelle Führung für Erwachsene - Individuelle Führung für Erwachsene
8 € -
Individuelle Kinderführung - Kind von 7 bis 12 Jahren in Begleitung
5 € -
Individuelle Führung für Erwachsene - Occ'Ygène-Karte, Einzeltarif
7.2 € -
Individuelle Führung für Erwachsene - Occ'Ygène Card, Familientarif, pro Erwachsener.
7 € -
Gruppenführung für Erwachsene
6 € -
Führung Gruppe Kinder / Person (Schulen und Freizeitzentren)
4 € -
Einzelner Erwachsener - Botschafter von Aveyron
4 € -

Zahlungsmittel

  • Kreditkarte
  • Bargeld
  • Transfers
  • American Express
  • Paypal
  • Urlaubsgutscheine (klassisch)

Ausstattung

Ausstattung

  • Parkplatz
  • Busparkplatz
  • Toiletten
  • Picknickplatz
  • Bank
  • Park
  • Vorteil - Vollständig abgedeckt
  • In der Nähe Besitzer

DIENSTLEISTUNGEN

  • Shop
  • Geführte Gruppenreisen
  • Vermietung von Infrastruktur
  • Führungen
  • Gruppen willkommen
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Bar / Erfrischungsbar
  • Seminar

Aktivitäten vor Ort

  • Workshop für Erwachsene
  • Wanderweg
  • Ausstellungen
  • Sehenswürdigkeiten
  • Konferenzen
  • Animation

Bewertungen

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt