Tauchen Sie ein in die Zeit der Renaissance und ihrer prächtigen Residenzen. Liebhaber von Kunst, Erbe und Architektur, ein Besuch dieses außergewöhnlichen Gebäudes wird Sie überraschen.

Das Bournazel Castle liegt 30 Minuten nordöstlich von Villefranche-de-Rouergue und ist ein Erbe Juwel von Aveyron. Zeuge der Renaissance in Rouergue, es beeindruckt durch seine Größe, seine geschnitzte Verzierungen und seine erstaunliche Erhaltung.

Während Ihres Besuchs werden Sie überrascht sein zu erfahren, dass es in den frühen 2000er Jahren ganz anders aussah!

Eines der größten Restaurierungsprojekte in Frankreich

Das Gebäude wurde im XNUMX. Jahrhundert an der Stelle einer alten mittelalterlichen Festung erbaut und war im Besitz wohlhabender Finanziers. Bis zur Revolution von derselben Familie bewohnt, erlebte es im Laufe der Jahrhunderte Plünderungen, Brände, Verlassenheit und Umbauten.

Als es 2008 von ein paar leidenschaftlichen Privatpersonen gekauft wurde, blieben nur der Nordflügel und die Fassade des Ostflügels stehen. Klassifiziert als Historische Denkmäleroffenbart das Gebäude ungeahnte Schätze. Um diesen architektonischen Reichtum zu bewahren und dem Gelände sein früheres Aussehen zurückzugeben, starteten die Eigentümer daraufhin ein Großprojekt, eines der größten in Frankreich!

Um dies zu realisieren außergewöhnliche Restaurierung, wodurch die Burg den Sieg erringen konnte Dassault History and Heritage Grand Trophy, folgen sie den Anführer !

Ein echtes Renaissance-Schlossmuseum

Das Schloss von Bournazel hat den Schlössern der Loire nichts zu beneiden!

Bewundern Sie im Inneren wunderschöne antike Kamine und betrachten Sie das Beeindruckende Kunstsammlung aus dem XNUMX., XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert von den Eigentümern erbaut. Gemälde von Schülern der großen Meister der Renaissance, reich verzierte Möbel, Skulpturen von bemerkenswerter Finesse, das Schloss bildet eine ein wahres Museum der Renaissance.

Bewundern Sie im Innenhof die geschnitzte Dekoration Fassaden. Als eigenständiges Kunstwerk machte es Bournazel berühmt und zog Liebhaber an Skulptur und Architektur seit vielen Jahrzehnten. (Auguste Rodin hat es tatsächlich besucht!) Seine Friese, Metopen und Triglyphen werden Sie an alte Gebäude erinnern und Ihnen die Geschichte der ersten Besitzer erzählen.

Nach wenigen Schritten bietet Ihnen eine Terrasse einen atemberaubenden Blick auf den Schlossgarten.

Ein einzigartiges Beispiel für Renaissancegärten

Nach dem Besuch des Schlosses spazieren Sie um die blumige Gassen des Gartens und entdecken Pflanzen Spezies manchmal vergessen.

Verbindung neun geometrische Blumenbeete, der Garten von Schloss Bournazel ist das Ergebnis von sieben Jahren Forschung und Arbeit. Er vertritt nun in Frankreich a seltenes Beispiel eines Renaissancegartens. Und nein, es ist kein französischer Garten! Wenn er eine Nationalität hätte, wäre es lieber italienisch!

Spazieren Sie wie ein gelehrter Ritter des XNUMX. Jahrhunderts durch diesen umzäunten Garten und lassen Sie die Seele baumeln Humanistische Symbolik von seinen Blumenbeeten und gönnen Sie sich die schönsten Aussichten auf das Schloss.

Planen Sie Ihren Besuch

Öffnungszeiten vom 01. Oktober bis 31. Oktober 2022
Donnerstag Von 14:18 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet
Freitag Von 14:18 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet
Samstag Von 14:18 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet
Sonntag Von 14:18 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet
Öffnungszeiten am 01. November 2022
Öffnungszeiten vom 11. November bis 13. November 2022
Freitag Von 14:18 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet
Samstag Von 14:18 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet
Sonntag Von 14:18 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet
Preise Min. Max.
Einzelperson Erwachsener – Einzelperson (Schloss und Garten)
10 € 10 €
Einzelnes Kind – unter 16 (Schloss und Garten)
6 € 6 €
Individuell für alle Altersgruppen – Nur Garten (im Freien und im Garten)
5 € 5 €
Führung Gruppe Erwachsene / Person – Ab 12 Personen (Schloss und Garten)
8 € 8 €
Führung Gruppe Kinder / Person (Schulen und Freizeitzentren) – Schulen (Schloss und Garten)
6 € 6 €

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt