Schöner Platz, Museum, Denkmäler, wir geben Ihnen hier unsere TOP der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Villefranche-de-Rouergue. Erkunden Sie die Stadt, um diese Nuggets zu entdecken!

panorama-kollegial-villefranche
Hieronymus

Notre-Dame-Platz

Alle Straßen führen zu diesem Platz. Das Kollegiat was sich überspannt, wird Ihr Bezugspunkt sein. Umgeben Torbögen überragt von Gotische oder Renaissance-Residenzen, der zentrale Platz ist ein unumgänglicher Teil Ihres Besuchs!

Sie ist die Handelszentrum der Stadt seit Jahrhunderten. Der Beweis, jeden Donnerstagmorgen findet dort einer der schönsten statt Märkte der Region.

Wussten Sie schon ?

Der Brunnen auf der Place Notre Dame zeigt die Zeit an. Sie müssen nur die Anzahl der fließenden Wasserstrahlen zählen. Die Minuten werden durch 60 kleine orangefarbene Lampen angezeigt, die in der Mitte des Brunnens angeordnet sind. Mit jeder verstreichenden Minute leuchtet eine zusätzliche Glühbirne auf. Öffne deine Augen!

stadtfrankreich-rouergue-notredame
Agentur für Geschichtenerzähler


Stiftskirche Notre-Dame

Schauen Sie von der Place Notre Dame aus zu diesem Steinriesen hinauf. Mit seinen 58 Metern Höhe ist dies gotisches Gebäude überrascht mehr als einen Passanten. Wenn Sie zum Herzen vordringen, bewundern Sie die geschnitzte Stände von Andre Sulpice. Achtung, die Themen des fantastischen Bestiariums und des mittelalterlichen Alltags sind dort vertreten. Kannst du die Meerjungfrau, die Löwen und die Eule finden?

Erklimmen Sie im Sommer die 163 Stufen der Wendeltreppe im Rhythmus des Glockenspiels und betreten Sie eine Pracht Panorama auf den Dächern der Bastide de Villefranche.

Büßerkapelle-Decke
Hieronymus


Die barocke Kapelle der schwarzen Büßer

Von außen wirkt diese Kapelle mit einem Lauzedach und in Form eines griechischen Kreuzes sehr dezent. Kleider machen nicht Leute! Lassen Sie sich von einem echten überraschen Meisterwerk der Barockkunst. Die Dekoration des vollständig bemalten Gewölbes wird Sie mit der Fülle seiner figurativen Darstellungen und seinem großen Altarbild aus geschnitztem und vergoldetem Holz blenden.

chartreuse-besuchen-freunde
Hieronymus


Das Kloster der Kartause Saint Sauveur

Die Geschichte der Region könnte nicht erzählt werden, ohne die Chartreuse Saint-Sauveur zu erwähnen, Juwel der extravaganten gotischen Kunst. Tauchen Sie ein in den Alltag von Kartäusermönche vergangener Zeiten und bestaunen einer der größten Klöster Frankreichs !

Tortur-Orientierung-Villefranche
Hieronymus


Kalvarienberg Saint-Jean d'Aigremont

Gönnen Sie sich das Schönste Panorama in Villefranche-de-Rouergue! Die Website überblickt die Tal in dem Wind der Aveyron und der Alzou und dominiert die Stadt von der Spitze seiner 400 Meter Höhe. 

Ein Nugget, das verdient! Zählen Sie etwa dreißig Minuten zu Fuß für die sportlichsten und ein paar Kilometer mit dem Auto für die anderen.

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt