27Juli2024

Le Cabaret décousu de Philippe Meyer au château de Bournazel

Samstag, 27. Juli
CHATEAU DE BOURNAZEL
227 Route de Rignac 12390 Bournazel
Samstag, 27. Juli, um 20 Uhr im Auditorium des Château de Bournazel.

Das unzusammenhängende Kabarett von Philippe Meyer

Noémie Zurletti, Benoît Carré, Guillaume Laloux, Gesang

Jean-Claude Laudat, Akkordeon

Pascal Sangla, Klavier

Philippe Meyer, Gesang und Regie


Mit einem neuen Repertoire führt uns Le Cabaret décousu mit Liedern durch die vergangenen Jahre. Das Repertoire wird abwechslungsreich sein und fröhliche und traurige Lieder, bekannte und unbekannte, zur Freude eines zunehmend treuen Publikums mischen.

Das Kulturprogramm des Château de Bournazel wird vom Departement Aveyron und der Gemeindegemeinschaft Pays Rignacois unterstützt.

Reservierungen: www.chateau-bournazel.fr/reservations/



Bitte beachten Sie, dass im Jahr 2024 die Sitzplätze im Saal nummeriert sind und Sie diese bei der Online-Buchung auswählen können. Einzelkarten können beim Online-Kauf über das Billetweb-System für alle Konzerte reserviert werden, mit Ausnahme des Konzerts am 28. September, das in einer Lounge im Schloss stattfindet.


PREISE FÜR EINZELPLÄTZE

27. Juli: Le Cabaret Décousu von Philippe Meyer

Erwachsene: 25 € – unter 18 Jahren: 20 €

Alle Daten und Uhrzeiten

Öffnungszeiten am 27. Juli 2024
SamstagGeöffnet
20h

Preise

PreiseMin.Max.
Einzelner Erwachsener
25 €-
Einzelkind
20 €-

Zugangskarte

Adresse

227 Route de Rignac
12390 Bournazel
Anfahrt

War dieser Inhalt für Sie nützlich?